Language
Language
Login

Beate Rohmann

Beate Rohmann

Qualifikation:

Politik- und Sozialwissenschaftlerin, Mediatorin BM® & Ausbilderin BM®, Coach & Lehrcoach, Trainerin, Hypnotherapeutin (IEK), Trainerin für Autogenes Training (IEK), Dozentin, Sängerin, Vocal-Coach

Mein Arbeitsfeld:

Ausbildungsleitung am IMK, Konfliktmanagement, Hypnotherapie, Moderation, Prozessentwicklung und Optimierung, Ausbildung-und Weiterbildung, Coaching, Evaluation & Qualitätssicherung

Meine Themen-Schwerpunkte:

Interkulturelle Kommunikation. Diversity, Imagination und Visionsarbeit, Entfaltung kreativer Potenziale. Kreativität zielgerichtet einsetzten. Ausgleich.

Mein Hintergrund:

Studium der Politik- und Sozialwissenschaft, Ethnologie, Soziologie und Religionswissenschaft an der FU Berlin, Grundstudium der Informatik an der FU Berlin. Ausbildung in Mediation (BM), Coaching, Training, Autogenem Training und Hypnotherapie (IEK). Erzieherin und langjährige Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit im sozialen Brennpunkt Berlin Neuköln. Sängerin/Schauspielerin (Film und Bühne), Vokal Coach. 

Forschung an der Elfenbeinküste (Straßenkinderzentrum Abidjan) und Forschung zum Thema Totale Institutionen. Lehrbeauftragte am Institut für vergleichende Ethik, Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften der FU Berlin. Gastdozentinnentätigkeit für Performanz, Interkulturelle Kommunikation und Mediation u.a. an der FU Berlin. Stellvertretende Institutsdirektorin und Ausbildungsleitung des Instituts für Mediative Kommunikation und Diversity-Kompetenz (IMK).

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.