Language
Language
Login
RA Nicole Berse-Schaks

R.A. Nicole Berse-Schaks

R.A. Nicole Berse-Schaks

Stellvertretende Institutsdirektorin.

IMK-Ausbildungsleitung mit Schwerpunkt Mediative Kommunikation.

Qualifikation:

Rechtsanwältin, Ausbilderin BM® und Mediatorin BM®, Trainerin, Coach

Mein Arbeitsfeld:

Praxis, Aus- und Weiterbildung mit dem Schwerpunkt Mediative Kommunikation für die Anwendungsbereiche Mediation, Coaching, Training. Lehr-Lern-Optimierung zur Kompetenzentwicklung im Umgang mit Diversität. Ausbildungsleitung mit Schwerpunkt Mediative Kommunikation.

 

Meine Themen-Schwerpunkte:

Mediative Kommunikation und Diversity-Kompetenz in den Anwendungsbereichen Mediation, Coaching und Training,
Mediation in Teams und Gruppen,
Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg,
Rechtliche Grundlagen von Mediation und Coaching,
Pferdegestütztes Coaching.

Mein Hintergrund:

Studien: Rechtswissenschaft (Universität Bielefeld, Universität Lausanne/Schweiz), Studium der Mediation (centre for conflict resolution, Universität Kapstadt/Südafrika, Europauniversität Viadrina, Fernuniversität Hagen).

Ausbildung in Mediation, Coaching, Supervision und Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für bürgerliches Recht, Europa-Universität Viadrina sowie im Centre for Conflict Resolution in Kapstadt, Südafrika (Abteilung für Menschenrechte und Konfliktmanagement).

Forschung zu Besonderheiten in der Wirtschaftsmediation. Praxisprojekte u.a. zu Mediation in Organisationen und Institutionen, Teams und Gruppen.

Seit 2002 als Lehrbeauftragte, Dozentin und Trainerin tätig. 2005-2012 für den Arbeitsbereich Mediative Kommunikation, 2012 Leitung des Arbeitsbereichs und der Integrativen Mediationsaubildung (Fachbereich Ewi/Psy, FU Berlin). Seit 2011 Ausbildungsleitung im Zertifikatsstudium Mediation und Mediative Kommunikation für die Anwendungsbereiche Mediation, Coaching und Training (IMK an der INA gGmbH). Mitglied der Ernst-Reuter-Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V.

© All rights reserved

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.